Großer Rachel

Der Große Rachel im Bayerischen Wald ist mit 1.453 Metern nur drei Meter kleiner als der Große Arber im südlichen Bayern. Somit ist der Große Rachel der zweitgrößte Berg im Bayerischen Wald, aber im Gebiet des Nationalparks ist er der Größte, da der Große Arber nicht zum Nationalpark Bayerischer Wald gehört. Der Große sowie der Kleine Rachel kann durch wunderschöne Wanderwege, die teilweise durch grüne Wälder führen, allerdings nicht sehr einfach sind, bis zum Gipfelkreuz bestiegen werden. Von Oben haben Sie eine wunderschöne Panoramasicht über das Donautal und den Böhmerwald. Das große Geheimnis am Rachel sind schon immer die Wälder rundherum. Gerade deshalb ist der Große Rachel im Bayerischen Wald ein beliebtes Ausflugsziel bei den zahlreichen Urlaubern im Bayerischen Wald. Für die Naturliebhaber ist natürlich auch der sagenumwobene Rachelsee ein Ort der Stille und der Erholung. Die Rachelkapelle, der Rachelsee und die abgestorbenen Bäume prägen das bekannte Bild des Rachels im Bayerischen Wald. Während die abgestorbenen Bäume Schutz bieten, wächst darunter ein wilder grüner Wald nach. Ihren Durst können Sie nach dem Aufstieg zum Rachel im Waldschmidthaus löschen. Nutzen Sie Ihren Urlaub im Bayerischen Wald und verbringen Sie einen Tag auf dem Rachel im Bayerischen Wald.

Urlaub nahe Frauenau

Für Ihren Urlaub nahe Frauenau haben wir ein paar Angebote für Sie zusammen gestellt: Urlaub nahe Frauenau

Weitere Freizeittipps für Urlaub in Frauenau
  • Glasmuseum Frauenau Besuchen Sie das Glasmuseum Frauenau, das sich im idyllischen bayerischen Wald befindet und treten Sie eine Reise durch die Welt des Glasmuseums an!...
  • Freiherr von Poschinger Glasmanufaktur In der Glasmanufaktur Freiherr von Poschinger in Frauenau in Bayern - ca. 28 km von unserem Wellnesshotel im Bayerischen Wald entfernt - finden Sie...
Routenplanung vom Das Stemp****S Wellnessresort nach:
Großer Rachel

Nationalpark Bayerischer Wald

94258 Frauenau